Wer einigermaßen gute Texte schreiben kann, der kann mit Schreibarbeien Geld verdienen. Das Schreiben von Texten eignet sich hervorragend für diejenigen, die von zu Hause etwas Geld verdienen möchten.

Geld verdienen mit Pagewizz

Was ist Pagewizz?

Pagewizz ist ein Internetportal für Autoren, das diesen ermöglicht, Artikel zu allen beliebigen Themen zu verfassen und dabei Geld zu verdienen oder dieses zu spenden. Pagewizz steht jedem offen, der das 18. Lebensjahr vollendet hat.

Pagewizz

Anmeldung

Die Anmeldung bei Pagewizz ist kostenlos und kinderleicht. Man gibt einfach seine E-Mail-Adresse ein sowie einen eigenen Benutzernamen samt Passwort. Nach Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien erhält man eine Bestätigungsmail. Einfach den Bestätigungslink anklicken, sich einloggen, sein Profil ausfüllen und schon kann es losgehen!

Artikel schreiben

Am Anfang ist es hilfreich, sich das Einführungsvideo und die Hilfe-Seite von Pagewizz anzusehen. Hierbei kann man genau erfahren, was Pagewizz eigentlich ist und wie man eigene Artikel erstellt. Die Artikel selbst sollen keine reinen Werbeartikel sein, wie das bei ähnlichen Anbietern häufig gefordert wird, sondern einen Unique Content für den Leser bieten. Die Artikel dürfen selbstverständlich keine kopierten Textbestandteile enthalten, auch nicht von eigenen Texten, die man bereits früher geschrieben und veröffentlicht hat.

Das Verfassen eines Artikels funktioniert bei Pagewizz nach dem Baukastenprinzip. Auf diese Weise lassen sich Bilder, Videos, Google Maps, Umfragen und viele andere Dinge in die eigenen Artikel einbauen. Nachdem man einen Artikel fertig gestellt hat, kann man diesen noch einmal gründlich kontrollieren, z.B. hinsichtlich Rechtschreibung und Grammatik. Nach seiner Veröffentlichung wird der Text dann von der Pagewizz-Community kontrolliert. Bei Mängeln wird er dem Autor zur Bearbeitung zurückgeschickt. Aber auch nach der endgültigen Freigabe kann man den Artikel jederzeit bearbeiten.

Wie kann man mit Pagewizz Geld verdienen?

Auf Pagewizz können Einnahmen durch Partnerprogramme und durch Mitglieder-Werbung erzielt werden. Nachdem ein Mitglied seine Partner-ID für Google AdSense, Amazon, Zazzle bzw. AllPosters in seinem Mitgliedskonto eingetragen hat, werden diese bei 50% der Seitenabrufe (Impressionen) in den Anzeigen auf allen selbst erstellten Seiten integriert. Nach 50 veröffentlichten Artikeln wird der Anteil an Seitenimpressionen auf 55% und nach 100 Artikeln auf 60% erhöht.

Pagewizz hat auch ein eigenes Partnerprogramm. Für jeden geworbenen Nutzer, der sich innerhalb von 30 Tagen bei Pagewizz anmeldet, erhält man eine Beteiligung von 10% an dessen Werbeeinnahmen.
 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!